Stadtwerke Staßfurt arbeiten beständig am Glasfaserausbau und treiben die Breitbandversorgung aktiv voran

Vermessungsflüge ab 16.08.2021 in Teilen Staßfurts sowie Ortsteilen Neundorf und Rathmannsdorf

Stadtwerke Staßfurt arbeiten beständig am Glasfaserausbau

Im Zuge des Glasfaserausbaus führt die DIMAnet GmbH aus Halle (Saale) im Auftrag der Stadtwerke Staßfurt GmbH ab dem 16.08.2021 für einen Zeitraum von etwa zwei Wochen Vermessungsflüge mittels Drohne in Teilen Staßfurts sowie in den Ortsteilen Neundorf und Rathmannsdorf durch.
Die DIMAnet GmbH ist ein modernes Unternehmen mit Sitz in Halle (Saale), das für Kompetenz in der Glasfasertechnologie steht. Sie sind darauf spezialisiert, komplexe Verkabelungsprojekte auf Glasfaserbasis zu entwickeln und in allen Phasen bis hin zum erfolgreichen Projektabschluss zu begleiten.
Durch die Befliegung werden die Oberflächen für die Planung der Glasfasertrasse aufgenommen sowie mögliche Verlegewege erkundet.
DIMAnet GmbH verfügt über alle notwendigen Genehmigungen und Berechtigungen. Die aufgenommenen Daten werden nur zu Planungszwecken und zur baulichen Umsetzung verwendet und nicht veröffentlicht.