Fernwärme

Die Fernwärme wird bei der Stadtwerke Staßfurt GmbH durch Kraft-Wärme-Kopplung in eigenen Blockheizkraftwerken oder durch Dampfturbinenanlagen erzeugt.

Vorteile der Fernwärmeversorgung:

Die Fernwärmeversorgung ist preiswert, umweltfreundlich und komfortabel.
Sie bietet viel Platzersparnis, da die Anlagen sehr kompakt sind. Wohnungsstationen können sogar in einer Trockenbauwand untergebracht werden.
Es wird kein Schornstein benötigt, da keine Verbrennung in den eigenen Räumen stattfindet.
Die Versorgung mit Fernwärme weist eine hohe Effizienz durch einen sehr geringen Primärenergiefaktor aus.
Die Stadtwerke Staßfurt GmbH liefert das komplette Paket. Vom Anschluss an das Fernwärmenetz bis zur Hausanschluss-/Wohnungsanschlussstation ist alles enthalten.
Alle Wartungs- und Reparaturarbeiten werden durch die Stadtwerke durchgeführt und sind bereits im Preis enthalten.

Wer kann von der Fernwärme profitieren?
Jeder Gebäudeeigentümer (Neubau oder Bestandsgebäude), dessen Objekt sich im Fernwärmeversorgungsgebiet der Stadtwerke Staßfurt GmbH befindet und bei dem ein Fernwärmeanschluss wirtschaftlich ist, kann dies nutzen.

Beispielfotos (ohne Isolierung)

Anlagen Anlagen
Anlagen Anlagen

(Mit freundlicher Unterstützung der TGA Energietechnik Wittenberg GmbH)

Anlagenschema

Anlagenschema

Quickfinder

Online-Formulare

Online-Service

Online Zählerstände

Online Zählerstände

Öffnungszeiten

Kundencenter Athenslebener Weg 15 in Staßfurt

Kundencenter Steinstraße 40 in Staßfurt

Kundenbüro Förderstedt Rathaus

Kundenbüro Löderburg

Wetter