Ersatzversorgung

Preise für die Grund- und Ersatzversorgung innerhalb des Stromnetzgebietes
gültig ab 01.Januar 2015

Die Grundversorgung erfolgt auf der Grundlage der Verordnung über allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von
Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Elektrizität aus dem Niederspannungsnetz (StromGVV) sowie der ergänzenden
Bedingungen der Stadtwerke Staßfurt GmbH.

Preisstand: 01.01.2015 Arbeitspreis (Cent/kWh)
netto   brutto
Grundpreis (Euro/Jahr)
netto brutto
GRUNDVERSORGUNG
Haushaltskunden und Letztverbraucher gemäß § 36 u. § 38 EnWG
25,55 30,40 70,59 84,00

Der Strompreis setzt sich aus einem Grund- und Arbeitspreis zusammen. Der Grundpreis beinhaltet eine jährliche Abrechnung.
Für jede weitere Abrechnung erhöht sich der Grundpreis um 53,19 € (brutto).
Im Nettopreis sind das Entgelt für die Energielieferung, die Netzentgelte des jeweiligen Netzbetreibers, das Entgelt für Messung,
Messstellenbetrieb und Abrechnung sowie die folgenden staatlichen Umlagen/Steuern enthalten:

Stromsteuer 2,050 Cent/kWh
Konzessionsabgabe* (Wegenutzungsentgelt an die Gemeinde) 1,590 Cent/kWh
Umlage gemäß Erneuerbare Energien-Gesetz (EEG) 6,170 Cent/kWh
Umlage gemäß Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) 0,254 Cent/kWh
Umlage nach § 19 Abs. 2 Stromnetzentgeltverordnung (StromNEV) 0,237 Cent/kWh
Offshore-Haftungsumlage gemäß § 17f EnWG -0,051 Cent/kWh
Umlage für abschaltbare Lasten nach § 18 AbLaV 0,006 Cent/kWh

*Es werden die Höchstsätze der Konzessionsabgabenverordnung (§ 4 KAV) gezahlt.

Nähere Informationen zu den oben genannten staatlichen Umlagen finden Sie auf der Informationsplattform der deutschen Übertragungsnetzbetreiber (http://www.netztransparenz.de/ ).

Im Bruttopreis ist die Umsatzsteuer von derzeit 19 % enthalten. Alle mit Umsatzsteuer genannten Preise sind auf zwei Nachkommastellen gerundet.

Verantwortlich für die Festlegung bzw. Änderung der Tarifzeiten ist ausschließlich der jeweils örtlich zuständige Netzbetreiber. Informationen hierzu erhalten Sie beim jeweiligen Netzbetreiber. Im Netzgebiet der Stadtwerke Staßfurt GmbH gelten z.B. derzeit die folgenden Regelungen:

Hochtarifzeit    (HT):
Montag bis Freitag 06.00 Uhr bis 22.00 Uhr, sowie Samstag von 06.00 Uhr bis 13.00 Uhr.
Niedertarifzeit (NT):
Die übrige Zeit.

Zum Thema Energieeffizienz gemäß der Informationspflicht nach § 4 Abs. 1 des Gesetzes über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen (EDL-G) verweisen wir auf die Liste der Anbieter von Energiedienstleistungen, Energieaudits und Energieeffizienzmaßnahmen bei der Bundesstelle für Energieeffizienz (http://www.bfee-online.de/ ) sowie deren Berichte nach § 6 Abs. 1 EDL-G. Weitere Energieeffizienz-Informationen gemäß § 4 Abs. 2 EDL-G erhalten Sie auch bei der Deutschen Energieagentur (dena) http://www.dena.de/  und dem Bundesverband der Verbraucherzentralen http://www.vzbv.de/ .

Quickfinder

Online-Formulare

Online-Service

Online Zählerstände

Online Zählerstände

Öffnungszeiten

Kundencenter Athenslebener Weg 15 in Staßfurt

Kundencenter Steinstraße 40 in Staßfurt

Kundenbüro Förderstedt Rathaus

Kundenbüro Löderburg

Wetter