StW Bodekombi 2019 Gewerbe

Unser Kombiangebot für alle die Sicherheit bevorzugen! Nutzen Sie unser günstiges Kombiangebot „StW Bodekombi 2019 Gewerbe" mit einem garantiert stabilen Preisanteil beim Strom mit einer Laufzeit bis zum 31.12.2019. Um das jeweilige Sonderprodukt in Anspruch zu nehmen, füllen Sie bitte die Zusatzvereinbarung aus und senden uns diese unterschrieben zurück. Voraussetzung ist der Abschluss eines Vertrages für das Sonderprodukt „MEINE ENERGIE-Kombi Gewerbe".


Ihre Vorteile:

  • Ein Versorger - Zwei Leistungen - Eine Rechnung
  • Ersparnis durch günstigen Grundpreis
  • Stabiler Preisbestandteil im Strompreis
  • Fester Gaspreis bis Ende 2019
  • Ein Ansprechpartner für beide Produkte direkt vor Ort

Preise ab dem 01.01.2016 

Preisstand: 01.01.2016 Arbeitspreis
Strom
(Cent/kWh)
Arbeitspreis
Erdgas
(Cent/kWh)
Grundpreis
gesamt
(Euro/Jahr)
  Verbrauch
0 - 3.000 kWh
Verbrauch
ab 3.001 kWh
   
StW Bodekombi 2019 Gewerbe*  Netto Brutto Netto Brutto Netto Brutto Netto Brutto
(von 0 kWh bis 4.000 kWh Gas/Jahr)  23,98 28,54  22,89 27,24 5,55 6,60 126,05 150,00
(von 4.001 kWh bis 12.559 kWh Gas/Jahr)  23,98 28,54 22,89 27,24 5,33 6,34 141,18 168,00
(von 12.560 kWh bis 40.000 kWh Gas/Jahr)  23,98  28,54 22,89 27,24 5,04 6,00 159,66  190,00
(von 40.001 kWh bis 100.000 kWh Gas/Jahr)  23,98 28,54 22,89 27,24 4,89 5,82 180,67 215,00

 

*eingeschränkte Preisgarantie - d.h. bis 31.12.2019 erhalten Sie einen stabilen Preisanteil. Ausgenommen sind die Anpassungen der staatlichen Umlagen gemäß dem Erneuerbare-Energien-Gesetz, dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz, der Umlage nach § 19 StromNEV, der Offshore-Haftungsumlage sowie der Umlage für abschaltbare Lasten nach §18 AbLaV. Fester Gaspreis bis zum 31.12.2019.

Der Strompreis setzt sich aus einem Grund- und Arbeitspreis zusammen. Der Grundpreis beinhaltet eine jährliche Abrechnung.

In den Bruttopreisen sind das Entgelt für die Energielieferung, die Netzentgelte des jeweiligen Netzbetreibers, das Entgelt für Messung, Messstellenbetrieb und Abrechnung, die Konzessionsabgabe, die Stromsteuer, die Erdgassteuer, die Umlagen gemäß dem Erneuerbare-Energien-Gesetz, dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz, die Umlage nach § 19 StromNEV, die Offshore-Haftungsumlage sowie die Umlage für abschaltbare Lasten nach §18 AbLaV und die Umsatzsteuer enthalten.
Nähere Informationen zu den oben genannten staatlichen Umlagen finden Sie auf der Informationsplattform der deutschen Übertragungsnetzbetreiber (www.netztransparenz.de).

 

Quickfinder

Online-Formulare

Online-Service

Online Zählerstände

Online Zählerstände

Öffnungszeiten

Kundencenter Athenslebener Weg 15 in Staßfurt

Kundencenter Steinstraße 40 in Staßfurt

Kundenbüro Förderstedt Rathaus

Kundenbüro Löderburg

Wetter